Wie werden Nachtlichter hergestellt?

Josef Hammel

Sie sind gemacht.

In der Anfangszeit fertigte mein Vater Leuchten aus Altmetall. Aber seit einigen Jahren betreiben wir einen eigenen Shop, der sich zu einem kleinen Unternehmen entwickelt hat. Wir haben zwei Nachtlichter (2x4) und drei weitere Arten von Lichtern. Wir haben auch unsere eigene Beleuchtungsanlage, die erste wurde von mir und die zweite von meinem Bruder gebaut. Unser Nachtlichtsystem besteht aus einem Leuchtkasten und einem Lichtschrank. Der Leuchtkasten ist derjenige, der sich außerhalb befindet. Wir haben die Box sowohl im Haus als auch in unserem Schlafzimmer aufbewahrt, aber da wir angefangen haben, sie zu verkaufen und zu installieren, können wir sie aus dem Haus haben. Vor unserem Haus befinden sich auch zwei große Lichtschränke, die es uns ermöglichen, Leuchten in der Garage unterzubringen.

Auf dem Bild oben sehen Sie unsere beiden Leuchten (mit Beleuchtung) im Haus, mit zwei großen Boxen und einem Lichtschrank. Mein Bruder baute einen großen Leuchtkasten in der Garage, mit einer LED-Leuchte im Inneren, die wie ein großer Kasten aussieht, durch den das Licht aus unserem Leuchtkasten scheint. Dadurch ist es offensichtlich stärker als Design Kinderhochstuhl. Wir haben eine einzelne Leuchte gekauft, und in unserer Garage haben wir zwei davon. In unserem Schlafzimmer gibt es eine Leuchte im Schlafzimmer, im Wohnzimmer gibt es ein Licht, das in die Küche geht, und im Badezimmer ist eine mit einem roten LED-Licht. Genau das differenziert diesen Artikel von Artikeln wie Baywa Gartenbank. Mein Bruder und ich werden immer auf der Suche nach dem perfekten Leuchtkasten sein, der leicht genug für uns ist und der nicht zu groß sein muss! In diesem Jahr werde ich auch die neue Idee der Lichtleisten vorstellen. Wir verwenden seit vier Jahren Nachtlichter mit weißem Licht, und jetzt wollen wir einige Farblichter, die einfach zu bedienen sind und auch einen guten Helligkeitsbereich haben. Wie funktioniert Nachtlichter? Ich denke darüber nach, zwei Lichtstreifen in einem Leuchtkasten zu kombinieren, aber es wäre nicht einfach, das zu tun. Lichtleiste wird auch eine sehr gute Auswahl haben, da ich mir viele Farben vorstellen kann, die man in einem normalen Leuchtkasten (der hauptsächlich weiß und dunkelgrau ist) nicht findet. Welche Leuchten in diesem Paket enthalten sein sollten, erfahren Sie auf der Produktseite. Eines der Dinge, die mich bei diesen neuen Nachtlichtern sehr stören, ist, dass das Produkt ein wenig sperrig ist. Deshalb wollte ich dieses Projekt mit einem Aluminium-Leuchtkasten, einer Lichtleiste und einer Taschenlampe realisieren. Hier ist ein Beispiel für eine der Leuchten: Die Lichtleiste befindet sich in der Mitte und hat eine gute Reichweite. Wenn Sie darüber nachdenken, eine Hausbeleuchtung mit dieser Art von Licht zu bauen, lesen Sie bitte diesen Beitrag. Ich werde Ihnen erklären, wie es funktioniert, und Ihnen auch über das Design des Bausatzes erzählen. Ich werde auch eine neue Art der Beleuchtung vorstellen, LED-Nachtlichter, die billiger und viel zuverlässiger sind. Das Projekt begann mit einem Hobby-Projekt mit ein paar Ideen. Das Projekt begann in Bezug auf das Design zu wachsen, blieb aber dennoch sehr einfach. Im Vergleich zu Nachtlichter ist es folglich deutlich effektiver.